Willkommen auf der Homepage von
CYCLE in München Pasing



Landsberger Straße 497
81241 München
Tel.: 089-834 16 12
Fax: 089-834 21 45
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
10-13 und 14-18:30 Uhr
Samstag 9 - 14:00 Uhr
Bild "Parkschildchen.png"
Parkmöglichkeiten
finden Sie
am Eingang zur Werkstatt
in der Ebenböckstraße 2a

Liebe Kunden,

Mittwoch und Donnerstag (31.8 bis 01.09.2016) haben wir geschlossen.
An diesen beiden Tagen sind wir auf der Eurobike in Friedrichshafen





Mit dem Faltrad Birdy durch Europa


Die Zürcher Taschenmanufaktur FREITAG schickt den Fotografen Jörg Koopmann und den Journalisten Michael Hugentobler auf eine Reise quer durch Europa. Bei dem „Grand Tour“ betitelten Projekt fiel die Wahl der beiden Reisenden auf das Kultfaltrad Birdy des Darmstädter Premium-Herstellers Riese & Müller.

Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_1-Joerg_Koopmann_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.png"Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_1-Joerg_Koopmann_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.jpg"
Jörg Koopmann mit seinem Equipment für die “Grand Tour”
Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_2-Michael_Hugentobler_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.png"Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_2-Michael_Hugentobler_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.jpg"
Michael Hugentobler mit seinem Equipment für die “Grand Tour”
Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_3-Michael_Hugentobler_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.png"Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_3-Michael_Hugentobler_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.jpg"
Michael Hugentobler mit dem Birdy am Züricher Hauptbahnhof
Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_4-Michael_Hugentobler_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.png"Bild "RIESE UND MÜLLER:Bild_4-Michael_Hugentobler_mit_seinem_Equipment_fuer_die_Grand_Tour.jpg"
Michael Hugentobler unterwegs mit dem Birdy in Lille/Frankreich
  

Weiterlesen .....
Das Projekt der „Grand Tour“ lehnt sich an Bildungsreisen an, die im 19. Jahrhundert vor allem von Adligen unternommen wurden – unterwegs irgendwo in Europa, ohne Ziel und nur mit dem Auftrag versehen, von den gemachten Erfahrungen und Erlebnissen zu berichten – heute natürlich mit modernen Kommunikationsmitteln.

Die Wahl der Fortbewegung fiel neben der Bahn und den eigenen Füßen auf das Faltrad Birdy. „Das Birdy bietet uns größtmögliche Flexibilität“, begründet Michael Hugentobler die Wahl des Rads. „Durch einen einfachen Mechanismus ist es schnell zusammen zu falten und kann durch sein kleines Packmaß auch in kleinen Lücken, z.B. im Zug, verstaut werden“. Zur Technik des Birdy fügt Jörg Koopmann begeistert hinzu: „Entfaltet steht es durch die Vollfederung einem großen Rad in nichts nach und bietet hohen Komfort und Fahrspaß“.

Die beiden Reporter berichten aktuell in einem Blog, der ausschließlich für dieses Projekt entwickelt wurde, von ihren Reiseerlebnissen. FREITAG beschreibt diese Reise mit der Sehnsucht, unterwegs zu sein und dem Alltag zu entfliehen, um Neues zu entdecken und die Welt wieder neu zu begreifen.

Neben Riese & Müller und FREITAG werden Koopmann und Hugentobler von der Schweizerischen Bundesbahn, der Swisscom, der Allianz Global Assistance und weiteren starken Partnern unterstützt. Der Chefredakteur von „Das Magazin“, Finn Canonica, editiert die Texte der beiden Grand-Touristen.

Zur Gran Tour Internetseite von FREITAG
Zu unserer Seite von riese und müller






Der GAADI Schlauch

Bild "GAADI:GAADI_Fahrradschlauch.jpg"

Ein Platten:
Wenn es dann doch mal passiert,

ist zum Glück mit dem GAADI Fahrradschlauch schnell repariert. Denn der neue offene Fahrradschlauch ermöglicht einen Schlauchwechsel, ohne dabei das Rad ausbauen zu müssen.






Wie es geht .....




Bild "HOME:top_red.png"