Die Produkte von junik - Juliane Neuß • Spezialfahrräder führen wir nicht in unserem Sortiment. Aber dass was Juliane Neuß anbietet, finden wir so gut, das wir es Ihnen sehr gerne weiter empfehlen.


  Bild "junik.jpg"

junik

Juliane Neuß • Spezialfahrräder



Die Firma junik wurde 1998 ins Leben gerufen und wird seitdem von Juliane Neuß nebenberuflich betrieben.
Ziel war damals die Herstellung und die Vermarktung des Brompton-Liegerad-Umbausatzes zu realisieren.
Dieser wird aber nicht mehr angeboten. Der Umbau eines Bromptons, auf eine 8-Gang Nabenschaltung, wird allerdings nach wie vor von junik angeboten.
Bild "junik-Brompton-8-Gang.jpg"

Bild "junik-Sauseschritt.jpg"

Die Beschäftigung mit Spezialfahrrädern fing bei Juliane Neuß an, als sie das mitwachsende  Kinderrad "Skippy" entwickelte und die Firma Kleinebenne (Marke Patria) es für sie in die Produktion nahm. Das war 1994.
Mittlerweile baut Patria auch das Sauseschritt und das Sausekid für junik, der Vertrieb läuft aber über junik.



Bild "HOME:top_red.png"