SIMPLON

Bild "SIMPLON:simplon-logo-schwarz-weiss-klein.jpg"

Bei SIMPLON wird ein besonders hoher Wert auf die Montagequalität gelegt.




Der Rahmenmonteur bereitet das Herzstück des Rades mit größter Sorgfalt vor und übergibt dann an den Fahrradmonteur, der die Endfertigung übernimmt.

Bei SIMPLON wird mit großem Engagement an bester Fertigungsqualität gearbeitet.
Bild "SIMPLON:simplon-steuerrohr.jpg"
Schon der Rahmenmonteur bereitet den Rahmen mit größter Präzision vor. Das Steuerrohr wird sauber ausgefräst, wie auch die Bremsscheibenaufnahmen. Damit erreichen wir, dass die darauf montierten Komponenten äußerst exakt an dem Träger-Bauteil fixiert sind und eine hohe Funktionsgenauigkeit gewährleistet werden kann.
Anschließend baut ein Radmonteur das komplette Rad auf. Mit dem Entscheid für eine Einzelplatz-Montage und dem Verzicht auf Fließband-Fertigung erreichen wir ein besonderes Verständnis für eine optimale Abstimmung der Komponenten und schaffen damit ein perfektes Zusammenspiel aller Funktions-Elemente.
  Bild "SIMPLON:simplon-scheibenbremse.jpg" Bild "HOME:pixel150.png"

Bild "SIMPLON:simplon-schaltwerk.jpg"

Damit die Qualität überprüft und weiterhin hoch gehalten kann, hat in jedem einzelnen Bedienungshandbuch der Monteur mit seinem Zeichen bestätigt, dass er Ihr Rad mit größter Sorgfalt persönlich aufgebaut hat.











Text und Fotos: SIMPLON




Bild "HOME:top_red.png"